Füllungstherapie bei Zähnen
Zahnbehandlung
Prophylaxe
Zahntechnik
Praxisteam
Philosophie
Kontakt zur Zahnarztpraxis
Zahnmedizin Links

"Funktionsdiagnostik, wir wollen es genau wissen, damit Sie nicht mit den Zähnen knirschen."

Funktionsdiagnostik: Einige Beschwerden und deren Behandlung werden von den Patienten in erster Linie gar nicht mit dem Zahnarzt in Verbindung gebracht. So kommen viele erst nach längeren Irrwegen mit Symptomen wie Kopfschmerz, Tinnitus oder Verspannungen in der Muskulatur und Wirbelsäule zu Zahnärzten die sich in Funktionsdiagnostik und Schmerztherapie fortgebildet haben. Nach einem Zweitstudium an der Donau-Universität in Krems Österreich behandelt Dr. Ramspott derartige Probleme nach der sog. Wiener Schule nach Prof. Dr. Slavicek. Prof. Dr. Slavicek ist einer der weltweit führenden Funktionslehrer. Hier bilden Diagnostik, Therapie und abschließende Wiederherstellung des Gebisses eine geschlossene Einheit.

Häufig ist dazu die Zusammenarbeit mit einem Physiotherapeuten nötig, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Einen wichtiger Diagnoseschritt bildet hierbei die elektronische Aufzeichnung der Kiefergelenkfunktion, um diese dann computerunterstützt auswerten zu können. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Es werden Daten gewonnen, die in die individuelle Programmierung des Zahnersatzes übernommen werden können und man bekommt ohne die geringste Strahlenbelastung wie beim Kiefergelenkröntgen Einblicke in die gesamte Kiefergelenkfunktion und ihre Qualität.

Zahnarzt Dr. DammannZahnarzt Dr. RamspottZahnarzt Dr. LieseZahnarzt Bestwig