Zahnfleischbehandlung
Zahnbehandlung
Prophylaxe
Zahntechnik
Praxisteam
Philosophie
Kontakt zur Zahnarztpraxis
Zahnmedizin Links

"Das Photodynamic System als schmerzfreie Zahnfleischbehandlung von Parodontitis."

Parodontitis Bakterien und deren Giftstoffe führen zu einer Entzündung des Zahnfleischs und zur Zerstörung des Kieferknochens. Dadurch verlieren die Zähne immer mehr an Halt und gehen schließlich verloren.

Zunächst werden Zahnfleisch- und Knochentaschen professionell gereinigt, um die weichen und harten Beläge zu entfernen und die Bakterienzahl zu reduzieren.


Im zweiten Schritt wird eine blaue Farblösung in die Zahnfleisch- und Knochentaschen appliziert. Diese Lösung ist ein sogenannter Photosensitizer, das heißt ein Farbstoff, der auf Laserlicht einer bestimmten Wellenlänge reagiert. Die Farbstoffmoleküle heften sich an die Bakterienmembran, sodass die Bakterien angefärbt werden.


Schließlich erfolgt die Belichtung mit einem sanften Therapielaser. Durch das Laserlicht kommt es zur Bildung von aktivem Sauerstoff, der die Bakterienmembran schädigt und so die Bakterien zerstört.


Diese einfache und schnelle Therapie verhindert in vielen Fällen den Einsatz von Antibiotika oder chirurgische Maßnahmen. Das untere Bild zeigt das Behandlungsergebnis nach 3 Tagen.
Zahnfleischbehandlung mit Vector System
Zahnarzt BestwigZahnarzt Dr. LieseZahnarzt Dr. DammannZahnarzt Dr. Ramspott